Zum dritten Mal Deutscher Meister

Zum dritten Mal in Folge hat die mit dem Schachclub Heitersheim kooperierende Max Planck Realschule Bad Krozingen die Deutsche Meisterschaft in der Wettkampfgruppe Haupt- und Realschule gewonnen. Bei dem mehrtägigen Wettkampf in Osnabrück mit 24 Mannschaften und 122 Teilnehmern konnte die erste Mannschaft der Realschule souverän 8 von 9 Runden für sich entscheiden. Lediglich gegen… Zum dritten Mal Deutscher Meister weiterlesen

Heitersheim bleibt in der Verbandsliga

Im letzten Spiel der Verbandsrunde musste die 1. Mannschaft in Oberwinden unbedingt gewinnen, um aus eigener Kraft den Klassenerhalt zu schaffen. Dieser Druck lähmte absehbar die Heitersheimer Denksportler, denn sie spielten viel zu zögerlich und 6 der 8 Partien gingen dadurch Remis aus. Da neben einer Niederlage an Brett 2 nur noch Markus Fischer seine… Heitersheim bleibt in der Verbandsliga weiterlesen

Paul Wiesner gewinnt Bodenseekäppchen 2019

Paul Wiesner vom Schachclub Heitersheim hat am Wochenende das Bodenseekäppchen 2019 gewonnen. Der 14-jährige Jugendspieler setzte sich in dem zweitägigen Jugendturnier in allen vier Runden gegen seine Kontrahenten aus Konstanz, Pfullendorf, Ohlsbach und Gottmadingen durch. Unter den 27 Teilnehmern kämpften auch drei weitere Jugendspieler des Schachclubs Heitersheim um gute Platzierungen: Der 10-jährige Atanas Tsokev konnte… Paul Wiesner gewinnt Bodenseekäppchen 2019 weiterlesen

Verbandsliga – Spitzenreiter zu Gast

Bärenstark trat Emmendingen II – seines Zeichens aktueller Tabellenführer der Verbandsliga – in Heitersheim an. An allen acht Brettern hatte das Emmendinger Team eine stärkere Wertungszahl als die einheimischen Denksportler. Insofern war unsicher, ob überhaupt jemand auf Heitersheimer Seite ein Remis oder sogar einen Sieg erreichen würde. Glücklicherweise hatten dann doch einige Spieler der 1.… Verbandsliga – Spitzenreiter zu Gast weiterlesen

Erfolge für die Heitersheimer Schachjugend

Sowohl auf Verbandsebene als auch im Schulschach konnte die Heitersheimer Schachjugend in den vergangenen Tagen tolle Erfolge feiern. Bei der Badischen Mannschaftsmeisterschaft am 17.03.2019 in Freiburg gelang dem Heitersheimer Team mit den 16-jährigen Spielern Anatole Schmitt, Arik Abanto, Robin Wienberg und Viktor Gkegkas der Sprung aufs Siegertreppchen in der Altersklasse U20. In dieser im letzten… Erfolge für die Heitersheimer Schachjugend weiterlesen

1. Mannschaft wahrt mit einem Unentschieden die Chancen auf den Klassenerhalt

Durch ein leistungsgerechtes Unentschieden gegen den Tabellennachbarn SK Freiburg Zähringen 1887 verlässt die erste Mannschaft des SC Heitersheim erstmals in dieser Saison die Abstiegsplätze. Gewonnen haben Dr. Martin Spitzer, Lorenz Hartmann, Christoph Grunau und Markus Merkel. In der nächsten Runde dürften gegen den Tabellenführer aus Emmendingen die Trauben deutlich zu hoch hängen, so dass in… 1. Mannschaft wahrt mit einem Unentschieden die Chancen auf den Klassenerhalt weiterlesen

6. Verbandsrunde: Deutlicher Sieg der 1. Mannschaft

Gegen die Schachfreunde aus Lahr konnte mit einem 6:2 ein klarer Mannschaftssieg erspielt werden. Gewonnen haben Markus Fischer, Lorenz Hartmann und Anatole Schmitt. Jeweils ein Remis steuerten Daniel Prill und Christoph Grunau bei. Dazu kamen zwei kampflose Punkte, da die Lahrer nur 6 Bretter besetzt hatten. Mit diesem Ergebnis hat man die letzte Chance genutzt,… 6. Verbandsrunde: Deutlicher Sieg der 1. Mannschaft weiterlesen