Bezirksjugend-Einzelmeisterschaft 2018

Sechs Kinder des Schachclubs Heitersheim kämpften am vergangenen Samstag bei der Bezirksjugend-Einzelmeisterschaft in Freiburg-Weingarten um eine gute Platzierung. In der Altersklasse U10 mit 31 Teilnehmern verpassten Philipp Schlenker und Noah Morath mit 4 Siegen in 7 Runden nur knapp den Sprung in die TOP10. Leandro Curia und Felix Dörflinger schafften mit 3 Siegen eine gute Platzierung im Mittelfeld. In der Altersklasse U12 spielte sich Silvan Wiesner mit 3 Siegen an Platz 12, direkt dahinter landete mit ebenfalls 3 Siegen Finley Liebau. Bezirksmeister wurden Jan Kroyer (U10, Merzhausen) und Pedro Müller (U12, Endingen).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s