Knappe Niederlage in der Verbandsliga

Ein Sieg von Markus Groß und 5 Unentschieden durch Markus Merkel,Anatole Schmitt, Markus Fischer, Gerhard Prill und Martin Spitzer reichten nicht aus, um die Punkte in Heitersheim zu behalten, da zwei Partien verloren gingen. Damit war die knappe Niederlage von 3.5:4.5 besiegelt. Die 1. Mannschaft ist damit stark abstiegsgefährdet und muss sehen, dass sie beim… Knappe Niederlage in der Verbandsliga weiterlesen

Zweimal Vizemeister im Jugend-Blitzschach

Auch in diesem Jahr gelangen den Heitersheimer Jugendspielern bei der Jugend-Blitz-Einzelmeisterschaft des Schachbezirks Freiburg in Freiburg-Tiengen wieder sehr gute Platzierungen: In der Altersklasse U18 wurde Michaiel Gkegkas Vizemeister, in der U16 belegte Paul Wiesner den zweiten Platz. Mit mehr als 70 Jugendlichen war das Tuniberghaus in Freiburg-Tiengen bis auf den letzten Platz gefüllt.

Durchwachsene Ergebnisse in der 3. Verbandsrunde

Verbandsliga: Gottmadingen I – Heitersheim I 6:2Als klarer Außenseiter fuhr man zum Ligakonkurrenten nach Gottmadingen bei Schaffhausen. Durch die Grenznähe begünstigt hatte sich unser Gegner mit einer ganzen Reihe von spielstarken Schweizern verstärkt. Es war deshalb die Frage, ob wir überhaupt ein Remis oder einen Sieg an einem der 8 Bretter erreichen würden, denn an… Durchwachsene Ergebnisse in der 3. Verbandsrunde weiterlesen

Schach-Interessierte gesucht

Ein breites Angebot steht zur Verfügung, Dieses beginnt bei Angeboten für Kinder und Jugendliche über das Aktivenschach bis hin zur Freizeit- und Seniorengruppe. Frauen und Mädchen sind ebenfalls herzlich eingeladen das königliche Spiel zu erlernen oder vorhandene Kenntnisse zu verbessern. Für Anfänger führen wir sowohl im Jugendbereich – als auch bei den Erwachsenen – Einsteigerkurse… Schach-Interessierte gesucht weiterlesen

Schachclub Heitersheim freut sich über ein antiquarisches Lehrbuch

Im Jahr des 20-jährigen Bestehens schenkten die Heitersheimerinnen Rösle und Thea Zähringer dem Schachclub Heitersheim die 100 Jahre alte Originalausgabe des Schachlehrbuchs von Max Lange. Inhaltlich kann es in beeindruckender Weise mit aktuellen Lehrbüchern mithalten. Darüber hinaus beschreibt Lange die damalige globale Schachmeister Szene, u.a. mit den Worten „… der Kubaner Capablanca wird von vielen… Schachclub Heitersheim freut sich über ein antiquarisches Lehrbuch weiterlesen

Verbandsliga 2. Runde – 1. Mannschaft bezahlt Lehrgeld

Als zu stark erwiesen sich die Gäste von Baden-Baden 5 zum fälligen Verbandsligaspiel. Lediglich die einheimischen Spieler Daniel Prill, Markus Merkel, Christoph Grunau, Leonard Wendering und Markus Groß erreichten ein Remis. Die weiteren drei Partien gingen verloren zum Endstand von 2,5 : 5,5. Bereichsklasse – 2. Mannschaft gegen Schopfheim erfolgreich Den 1. Sieg in dieser… Verbandsliga 2. Runde – 1. Mannschaft bezahlt Lehrgeld weiterlesen